BÄKO-ZENTRALE eG entwickelt anspruchsvolle Zukunftsstrategie 2025

Datum: 20211120

Unter dem Motto „Stärken stärken … Chancen entwickeln“ hat die BÄKO-ZENTRALE eG Anfang 2021 unter Mitwirkung ihres Management-Teams und in enger Abstimmung mit ihren Kontrollgremien die Entwicklung einer weitreichenden Zukunftsstrategie für das Unternehmen initiiert. Um konkrete Handlungsfelder zur Sicherung und Weiterentwicklung ihrer hohen Leistungsfähigkeit auch für die Zukunft zu identifizieren, hat die BÄKO-ZENTRALE eG zwei tiefgreifende Projekte auf den Weg gebracht. Neben einer Analyse der Ablauf- und Aufbauorganisation der BÄKO-ZENTRALE eG wurden die Warenstrom- und Standortfaktoren an allen vier Standorten Rellingen, Duisburg, Ladenburg und Nürnberg in Zusammenarbeit mit externen Fachleuten analysiert.

Generalversammlung der BÄKO-ZENTRALE eG

BÄKO spendet 300.000 Euro an die ukrainische Bevölkerung

Zukunftsstrategie 2025

Flutkatastrophe: BÄKO-Organisation spendet

Generalversammlung der BÄKO-ZENTRALE 2020

Neuer Geschäftsführender Vorstand der BÄKO-ZENTRALE eG

Zurück
Weiter